31. Juli 2019

Vermieten von Ferienunterkünften: Rechtliche Rahmenbedingungen

Beinahe täglich erscheinen neue Presseberichte über die Zweckentfremdung, Sharing-Economy und Verbote von Ferienwohnungen. Dabei werden die Begrifflichkeiten leider des Öfteren vermischt und es kann der Eindruck entstehen, dass die Vermieter sich in einem Graubereich bewegten. Das ist jedoch nicht der Fall.

Der DTV hat nun eine Übersicht mit den wichtigsten gesetzlichen Regelungen erstellt, die Gastgeber bei der Eröffnung ihrer Ferienunterkunft beachten müssen. Darin ist unter anderem festgehalten, welche Meldepflichten zu beachten sind, welche Steuern zu zahlen sind oder was beim Datenschutz zu beachten ist.

Die gesamte Übersicht gibt es hier zum Download.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.