21. November 2017

Dauner Adventsleuchten

Nachdem der Verkehrs- und Gewerbeverein Daun die Planung des alljährlichen Weihnachtsmarktes nach rund 20 Jahren in andere Hände gelegt hat, warten die neuen Veranstalter mit einem vollständig veränderten Konzept auf: Die Jugendpflege der Stadt Daun hat sich mit zahlreichen anderen Institutionen und Organisationen – darunter beispielsweise der Round Table, der Ladies Circle 43, die Pfarreiengemeinschaft Daun sowie Kindergärten und Schulen – zusammengeschlossen und lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum ersten Dauner Adventsleuchten vom 08. bis 10. Dezember auf den Parkplatz der Kreissparkasse sowie ins Forum Daun ein.

Anders als bei einem herkömmlichen Weihnachtsmarkt soll hier nicht der Kommerz im Vordergrund stehen, sondern das gemütliche Beisammensein von Jung und Alt. Die Einnahmen aus Getränke- und Essensverkäufen werden für den guten Zweck gespendet. Zusätzlich sorgt ein buntes Rahmenprogramm für gute Stimmung.

Eine besondere Atmosphäre schafft dabei die namensgebende Aktion: Hunderte von Lichtern und Kerzen sollen als eine Art Kunstprojekt in einer bestimmten Anordnung aufgestellt werden und so alles in besonders weihnachtliches Licht tauchen.

Foto: MaxPixel




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.