30. Juli 2022

Maare-Mosel-Lauf kehrt 2022 in gewohnter Form zurück – jetzt anmelden!

Ein Lauf, eine Region und jede Menge sportlicher Facetten – das ist der Maare-Mosel-Lauf im GesundLand Vulkaneifel!

Am Samstag, den 27. August 2022 kommt in Gillenfeld eine riesige und dennoch familiäre Laufgemeinschaft zusammen. Der Maare-Mosel-Lauf ist eine bereits 24 Jahre andauernde Erfolgsstory. Erstmalig im August 1998 mit einer einzelnen Strecke gestartet, hat sich der Maare-Mosel-Lauf längst als DAS Laufevent in der Vulkaneifel etabliert. Das Besondere: Es handelt sich um einen Streckenlauf mit unterschiedlichen Startpunkten und gemeinsamem Zielleinlauf an der Schule am Pulvermaar in Gillenfeld.

Mitmachen kann vom Profiläufer bis zum Wanderer jeder, denn das Organisationsteam rund um Inge Umbach hat ein vielfältiges Streckenangebot entwickelt:

  • Volksbank RheinAhrEifel Halbmarathon
  • Nürburg Quelle 10-Kilometer-Lauf
  • Nürburg Quelle 5-Kilometer-Lauf
  • GesundLand-Strecke 7 Kilometer
  • Bamibiniläufe mit unterschiedlichen, altersgerechten Distanzen

Auch Rollstuhlfahrer und Inlineskater können starten. Die GesundLand-Strecke richtet sich bewusst an Menschen, die ohne Zeitnahme starten möchten. Auf dieser Strecke kann nicht nur gelaufen, sondern auch spaziert, gewalkt oder gegangen werden. Bei der GesundLand-Strecke ist ein Zwischenstopp in der Laufoase in Ellscheid integriert, wo die Teilnehmer verschiedene Gesundheitsangebote ausprobieren können (z.B. Venenchecks, Balanceboard zur Überprüfung von Koordination und Gleichgewicht u.w.).

Der Vulkaneifel-Apotheken-Firmenlauf wird auf allen Strecken ausgetragen. Gewertet werden alle Teilnehmer, sowohl beim Lauf auf einer gemeinsamen Strecke als auch beim Lauf auf unterschiedlichen Strecken, sodass jeder die für sich geeignete Strecke auswählen kann. „Mit unserem Firmenlauf möchten wir den Impuls setzen, runter von der Couch zu kommen und etwas für die eigene Gesundheit und das eigene Wohlbefinden zu tun. Die Teilnahme am Firmenlauf fördert das Miteinander und stärkt den Teamgedanken“, so Organisatorin Inge Umbach.

Entlang der verschiedenen Strecken wird es wieder ausreichend Wasserversorgung sowie Verpflegungsstationen geben. Außerdem wird wieder ein kostenloser Bustransfer angeboten.

Die Anmeldung ist bereits über https://www.chiplauf.de/de/events/24-maare-mosel-lauf-2022  möglich. Bei Anmeldung bis zum 21. August werden die Startnummern rechtzeitig zugesandt, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Start am Lauftag: ab ca. 16 Uhr. Alle weiteren Informationen unter www.maaremosellauf.de.

Foto: © GesundLand Vulkaneifel/M. Rothbrust

 

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.