21. Dezember 2019

Stellenausschreibung der Koblenz-Touristik GmbH

Die Koblenz-Touristik GmbH stellt ein:

Werkstudent (m/w/d) für
Datenpflege im CMS, Prozessdokumentation
und Organisatorisches in der Abteilung Touristik

Über das Unternehmen:

Die Koblenz-Touristik GmbH ist der zentrale Ansprechpartner für die touristische Vermarktung der Stadt Koblenz. Zu den zentralen Aufgaben der Koblenz-Touristik GmbH und ihren 60 Mitarbeitern gehören der Vertrieb von touristischen Dienstleistungen (z. B. Tourist-Information, Gästeführungen, Gruppenreisen, Tagesprogramme …), Messe- und Kongresswesen, Veranstaltungen, Tourismusmarketing, Stadtmarketing, Immobilienmanagement und Versorgung der Touristenschiffe.

Ihre Aufgaben:

Wir suchen Sie als unterstützende Kraft für die Abteilung Touristik.

Folgende Tätigkeiten gehören unter anderem zu Ihrem Aufgabengebiet:

  • Datenpflege des touristischen Buchungssystems Deskline: inhaltliche Aufbereitung und technisches Einpflegen im Content-Management-System (CMS)
    • Informationen zusammenstellen, neue Texte formulieren
    • Inhalte – Texte und Bilder – im CMS einpflegen
    • Bestehende Inhalte überprüfen, optimieren und aktualisieren
  • Prozess-Dokumentation:
    • Ist-Analyse und Definition bestehender Prozesse
    • Standardisierung und Optimierung von Prozessen
  • Organisatorische Unterstützung der Abteilungsleitung, darunter z.B. Erstellung von Projektsteckbriefen und Dokumentation von Projekten

Das bieten wir:

  • Flexible Arbeitszeit von 20 Wochenstunden von Montag bis Freitag
  • Stundenlohn: aktuell 13,74 € brutto nach TVöD Entgeltgruppe 4, Stufe 1 (Tariferhöhung auf 13,94 € brutto ab 01.03.2020)
  • Beschäftigung zunächst für 1 Jahr, ggf. auch darüber hinaus
  • 30 Urlaubstage im Jahr bei einer 5-Tage-Woche
  • Zentrale Lage am Koblenzer Hauptbahnhof mit guter Anbindung zum/vom Betrieb von/zur Hochschule/Universität
  • Abwechslungsreiche, selbständige (Mit-)Arbeit in spannenden Projekten

Ihr Profil:

  • Immatrikulierte/r Student/in mindestens im 2. Semester
  • Idealerweise erste Berufserfahrung, z.B. Berufsausbildung, Praktika, Aushilfstätigkeiten
  • Sicherer Umgang mit IT und schnelle Auffassungsgabe bei der Einarbeitung in Software /IT-Systeme
  • Gefühl für Sprache und gutes Ausdrucksvermögen
  • Ausgeprägtes konzeptionelles Denken
  • Hohes Maß an Selbstorganisation
  • Selbstständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der Stadt Koblenz und der Region

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an karriere@koblenz-touristik.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.