28. Juni 2019

Stellenausschreibung Projektassistenz – „Einführung der Marke Eifel“ bei der Eifel Tourismus (ET) GmbH

Die Eifel Tourismus GmbH mit Sitz in Prüm ist die überregionale Tourismusorganisation zur Vermarktung der Urlaubsregion Eifel und als Markeninhaberin Trägerin des gebietsübergreifenden Kooperationsvorhabens „Einführung der Marke Eifel“ im Auftrag der Zukunftsinitiative Eifel

Zur Umsetzung des LEADER Projekt „Einführung der Marke Eifel“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 36 Monate in Teilzeit (20 Wochenarbeitsstunden) eine:

Projektassistenz (m/w/d) Presse Online/Offline für das Leader Projekt „Einführung der Marke Eifel“

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Projektleitung
  • Klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit print und online
  • Koordinierung von Social Media Kampagnen und Content-Produktion
  • redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden Social Media – & Onlineplattformen der Marke Eifel
  • Organisation und Betreuung Veranstaltungen und Pressekonferenzen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Ausgeprägte Fähigkeiten im Schreiben und Recherchieren
  • Erfahrung im Bereich Medienbearbeitung, einschließlich Mediaplanung, Erstellung von Presseverteilern, Administration von Presseportalen, aktive Pflege von Journalistenkontakten und Presseverteilern, Erstellung von Pressemitteilungen
  • Erfahrung in der redaktionellen Bearbeitung von Social Media (Facebook, Twitter, Instagram, Blogs, YouTube)
  • Sicherer Umgang mit CMS-Systemen und anwendungssichere MS Office-Kenntnisse
  • Analytisches Denken, Kommunikations- und Teamfähigkeit und Lust auf Neues
  • Leidenschaft für die Eifel und gute Regionskenntnisse und tatkräftiger Einsatz für die Entwicklung der Region
  • Teamorientiertheit und Flexibilität.
  • Führerschein Klasse B

 

Sie erwartet

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • ein hochmotiviertes Team mit derzeit 20 Mitarbeitern, die sich als Botschafter der Eifel verstehen
  • eine befristete Teilzeitstelle (36 Monate, 20 Stunden/Woche)
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Sie denken vernetzt und übergreifend und behalten auch unter Stress stets den Überblick, Sie sind verbindlich im Umgang mit kommunalen und regionalen Akteuren, vor allem aber haben Sie Lust, den Markenprozess in der Eifel mitzugestalten, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Für weitere Fragen und Informationen können Sie sich gerne vertrauensvoll an Herr Schäfer (06551-965620) wenden.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich in elektronischer Form bis zum 15. Juli 2019 an die Eifel Tourismus GmbH, Geschäftsführer Klaus Schäfer, schaefer@eifel.info.

 

LEADER-Projekt „Einführung der Marke Eifel“

gefördert durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz. >>

leader leader leader      Das Wappenzeichen von Rheinland-Pfalz




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.