3. November 2017

Dauerausstellung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“ beendet

Nach über zwei Jahren, in denen die Dauerausstellung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“ zahlreiche Besucher und Geschichtsinteressierte begeistert hat, wurden die Ausstellungsstücke Ende Oktober allesamt wieder an ihre Besitzer übergeben. „Ein besonderer Dank gilt allen Leihgebern, die durch ihre teils wertvollen privaten oder öffentlichen Sammlerstücke zum Gelingen der Ausstellung beigetragen haben“, so Katharina Bersch, Geschäftsführerin der Touristikagentur Bad Bertrich GmbH.

Die Ausstellung, die ursprünglich im Jahr 2015 als Sonderausstellung zum 200-jährigen Bestehen Bad Bertrichs als Staatsbad ins Leben gerufen wurde, fand so großen Anklang, dass sie um zwei weitere Jahre verlängert und zur Dauerausstellung umgebaut worden war. In dieser Zeit fanden zahlreiche Individualbesucher, aber auch Gruppen, Vereine und Verbände den Weg in die Ausstellung gegenüber der GesundLand Tourist Information. „Besonders durch die Führungen, die wir dank unseres Hobbyhistorikers Peter Laux anbieten konnten, hat unsere Ausstellung richtig Leben erhalten und war gut besucht“, resümiert Katharina Bersch.

In Zukunft werden zwar die historischen Ausstellungsstücke nicht mehr zu sehen sein, die Informationstafeln zur Geschichte Bad Bertrichs, die in neun Stationen die wichtigsten Etappen des traditionsreichen Kurortes erzählen, sind aber weiterhin für Besucher zugänglich. Zusammen mit Informationen über die Eifel-Schriftstellerin Clara Viebig sind sie weiterhin von 9.00 bis 17.00 Uhr täglich in den Räumen gegenüber der GesundLand Tourist Information Bad Bertrich (Kurfürstenstraße 32) zu sehen. Der Eintritt ist kostenlos.

Kontakt
GesundLand Tourist Information Bad Bertrich
56864 Bad Bertrich
Tel. +49 (0)2674 932 222
bad-bertrich@gesundland-vulkaneifel.de

Foto: GesundLand Vulkaneifel




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.