9. Juli 2022

Clara-Viebig-Tag am 17. Juli: Clara-Viebig-Gesellschaft lädt nach Bad Bertrich ein

Gemeinsam mit der GesundLand Vulkaneifel GmbH richtet die Clara-Viebig-Gesellschaft am Sonntag, den 17. Juli 2022 eine Feier zum 162. Geburtstag der Schriftstellerin Clara Viebig in Bad Bertrich aus, der auch gleichzeitig der 30. Geburtstag der Clara-Viebig-Gesellschaft ist. An diesem Tag wird außerdem dem 70. Todestag von Clara Viebig gedacht. Ort der Veranstaltung ist der Clara-Viebig-Pavillon am Ortseingang.

Frank Holstein (Piano) begleitet um 14.30 Uhr musikalisch den Sektempfang zum Auftakt der Veranstaltung. Arne Houben, Präsident der Clara-Viebig-Gesellschaft, führt anschließend mit einem Überblick über die Aktivitäten der Gesellschaft in den vergangenen beiden Corona-Jahren in die Feierlichkeiten ein.

Höhepunkt der Veranstaltung ist die Buchvorstellung des Romans „Wildfeuer“, die um 15 Uhr stattfindet. Dieses früher Werk Clara Viebigs ist bisher noch nicht als Buch erschienen, sondern wurde 1896 nur als Zeitungsfortsetzung veröffentlicht. Dr. André Uzulis wird das Buch vorstellen, Peter Kämmereit wird ausgewählte Stellen vorlesen.

Zum Abschluss der Veranstaltung zeigt und kommentiert Dr. André Uzulis Fotos von Bad Bertrich, die zur Zeit von Clara Viebigs Geburt 1860 und der Zeit ihres Todesjahres 1952 in einer Zeit des Wandels rund um den Kurort entstanden sind.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erteilt die Tourist Information Bad Bertrich unter Tel. 02674 932222 oder unter www.gesundland-vulkaneifel.de.

Foto: © Rhein Mosel Verlag




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.