12. Februar 2020

Seminar “Service 2.0 – Professioneller Kundenkontakt”

Für den zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg ist der persönliche, individuelle und professionelle Kundenkontakt der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Mit dem  Workshop Service 2.0 – Professioneller Kundenkontakt bieten die Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH, in Zusammenarbeit mit der Arbeit und Leben gGmbH einen Einblick in die vier Dimensionen des professionellen Kundenkontakts:

Aus dem Inhalt
1) Auf die Einstellung kommt es an: Die Kunst der Wahrnehmung; Servicehaltung
2) Serviceorientierte Kommunikation: Kundentypen; Positive Rhetorik; Small Talk
3) Service am Telefon: Sympathie mit der Stimme; Phasen eines Telefongesprächs
4) Umgang mit Beschwerden und Reklamationen: Die Beschwerde als Chance

Termin: Montag, 30.03.2020, 9:30 – 16:00 Uhr
Ort: Mosel-Gäste-Zentrum (2. Etage), Gestade 6, Bernkastel-Kues
Kosten: 70 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)
TrainerIn: Katja Rickert, systemische Prozessberaterin, Mediatorin

Anmeldung: bis 13.03.2020, bei Arbeit und Leben, Tel.: 0261/973580,
Fax: 0261/9735820, E-Mail: info-mr@arbeit-und-leben.de
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es gilt der Zeitpunkt der Anmeldung.

Ausführliche Informationen zu diesem Seminar sowie das Anmeldformular finden Sie hier.

Text: Tourist-Information Bernkastel-Kues. Für Fragen steht Ihnen Claus Conrad, Tel.: 06531/50019-12, E-Mail: c.conrad@bernkastel.de zur Verfügung.

Gefördert wird das Seminar im Rahmen des Projektes „WiWa – Wissen im Wandel: Mit Dialog und Prozess KMU beteiligen, zum Handeln befähigen und Türen öffnen“ durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP (MSAGD) aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP (MWWWK).




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.