13. September 2017

Geschäftsbericht 2016: Marketing III

Im Juni 2017 veröffentlichte die GesundLand Vulkaneifel GmbH zum ersten Mal einen offiziellen Geschäftsbericht, in dem alle Arbeitsvorgänge, Zahlen und Fakten des Jahres 2016 zusammengetragen wurden. Wöchentlich werden die verschiedenen Fachbereiche in Auszügen vorgestellt.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ziel der Pressearbeit war es, die Zusammenarbeit mit den Medien (besonders im regionalen Bereich) zu verstärken. Persönliche Kontakte wurden geknüpft und regelmäßig aktuelle Pressemitteilungen über den ständig aktualisierten Presseverteiler herausgegeben. Längere redaktionelle Texte wurden an verschiedene Magazine geliefert. Um die erschienenen Artikel zu dokumentieren, wurde ein Pressespiegel angefertigt, der sowohl in digitaler als auch in ausgedruckter Form eingesehen werden kann. Überregional wurde die Pressearbeit besonders durch die Organisation von Blogger- und Pressereisen vorangetrieben. Hier erfolgte stets eine enge Abstimmung mit den Partnerorganisationen Eifel Tourismus GmbH bzw. Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH. Viele Anfragen wurden über diese Tourismusorganisationen an die GesundLand Vulkaneifel GmbH herangetragen. Ein weiteres Feld der Öffentlichkeitsarbeit rückt seit 2016 immer stärker in den Fokus: Vortragsveranstaltungen. Einrichtungen und Unternehmen wurden auf das Projekt GesundLand Vulkaneifel aufmerksam und buchten einen Vortrag. So wurden im vergangenen Jahr zum Thema „Therapeutische Landschaft und Salutogenese“ beispielsweise Vorträge vor einer Reisegruppe aus England, vor dem Marketing-Club Trier und an der Hochschule Osnabrück gehalten.

©GesundLand Vulkaneifel




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.