7. Juni 2018: Die herrliche Landschaft der Vulkaneifel wird zukünftig im Umweltministerium in Mainz in besonderer Form präsentiert werden: Eine Künstlergruppe, deren Mitglieder überwiegend aus der Vulkaneifel stammen, stellt ihre gesammelten Werke unter dem Titel „Kunst trifft Vulkan“ […]

28. März 2018: Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet der Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel die besondere Sonntagsreihe „Die geheimnisvollen 13: Zwölf Maare und ein Kratersee“. Die Führungen zu den vulkanischen Seen der Vulkaneifel finden jeden Sonntag von April bis […]

29. November 2017: Bereits seit vielen Jahren beschäftigt sich der Stadtrat Ulmen mit der Thematik, den Verbindungsstollen zwischen Jungferweiher und Ulmener Maar zu nutzen und dieses einmalige Bauwerk der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die unvergleichliche Kombination aus sichtbaren hochinteressanten […]

27. Oktober 2017: Frisch im Eifelbildverlag erschienen ist der Bildband „Sternenstaub & Katzengold“, das in hochwertigen Aufnahmen die Arbeiten der Künstlerin Jutta Schulte-Gräfen, die sich intensiv mit der Entstehung und heutigen Gestalt der Vulkaneifel auseinandergesetzt hat, zeigt. In […]

28. September 2017: Der Fotograf Sven Nieder ist von seiner Heimat, der Eifel, immer wieder aufs Neue fasziniert und hat die einzigartige Schönheit der Landschaft schon in zahlreichen Bildern eingefangen. Nun präsentiert er eine Auswahl seiner Werke unter […]

4. September 2017: Im Rahmen eines Pressetermins wurde Mitte August der Startschuss für eine Machbarkeitsstudie zum Verbindungsstollen Jungferweiher/Maar in Ulmen gegeben. Der Stadtrat Ulmen hat das für untertägige Hohlräume spezialisierte Ingenieurbüro Heitfeld und Schetelig aus Aachen mit einer […]

Nächste Termine
Facebook