7. Oktober 2021

Webinar: Gäste begeistern mit digitalen Services in der Hotellerie

Einführung
Digitale Services als Begeisterungsfaktoren beim Gast einzusetzen, bringt seit der bestehenden Pandemielage echte Wettbewerbsvorteile für gute Gastgeber*innen! Die Verknüpfung der unersetzbaren menschlichen Leistungen, wie z.B. Achtsamkeit und Empathie mit digitalen Serviceangeboten erfüllt die Wünsche der Gäste, beschleunigt analoge Prozesse enorm und schafft Sicherheiten für beide Seiten. Nicht jeder Service ist jedoch für jede*n Gastgeber*in das passende Angebot. Hier gilt es aus dem Füllhorn der Möglichkeiten sorgsam abzuwägen, welche Angebote zu den eigenen Gästen bzw. zum Betrieb und seinem Image am besten passen.

  • Die Customer Journey als Richtwert für den Einsatz von digitalen Serviceleistungen
  • An welchen Stellen ist der Einsatz des Menschen sinnvoll, wo trumpfen die digitalen Leistungen?
  • Welche Leistungen sind einfach nur „hipp“, welche tatsächlich sinnvoll?

Termin
Kostenfreies WEBINAR im Rahmen der digitalen Woche der IHK Koblenz
Montag, 08.11.2021, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr

Inhalte
Die Verknüpfung von menschlichen Serviceleistungen mit digitalen Services als Erfolgsgarant für die Kundenbegeisterung steht im Mittelpunkt des Vortrags. Dieser Vortrag ist gespickt mit zahlreichen Praxisbeispielen und Praxiserfahrungen des Referenten. Er soll anregen zum Nachmachen und Nachdenken.

  • Digitale Serviceerlebnisse – ein Überblick
  • Welche Angebote für wen?
  • Praxisbeispiele: eine Reise durch den Betrieb
  • Welche Leistungen werden zukünftig bleiben, welche sind ein „one-hit-wonder“
  • Praxisbeispiele und Praxiserfahrungen

Referent
Ihr Referent ist Oliver Becker. Er hat sich nach neunjähriger Tätigkeit in deutschen Tourismusdestinationen als „Ihr Tourismusberater“ selbständig gemacht. Sein Beratungsportfolio umfasst im Wesentlichen den gesamten organisatorischen und serviceleistenden Aufbau der Tourismusdestination. Seit 2002 ist er als Trainer und Keynotespeaker in Deutschland in der Hotellerie, in Destinationen, für den Einzelhandel, Apotheken sowie Kliniken tätig. Er ist Dozent der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ in Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und hat zahlreiche Qualitäts-Coaches und auch –Trainer ausgebildet sowie Betriebe bei der Umsetzung unterstützt.

Seine Schwerpunkte liegen seit vielen Jahren in Trainings, Workshops, Seminaren und Webinaren wie auch des „Training-on-the-job“ bei Mitarbeitern der Hotellerie, Gastronomie und der Touristik sowie aus allen anderen Branchen, die mit dem Kunden zu tun haben, egal ob sie ihn Gast, Kunde, Mandant, Patient, Mitglied, Bürger oder gar „Verbraucher“ nennen. Sein Motto lautet: „Lächeln schlägt Luxus!“

Veranstaltungsablauf
14:00 Uhr, Begrüßung und Themeneinführung
Christian Dübner, IHK Koblenz

14:05 Uhr, Gäste begeistern mit digitalen Services in der Hotellerie
Oliver Becker, Ihr Tourismusberater

14:50 Uhr, Austausch & Antworten
Plenum

Über die digitale Woche
Die zurückliegenden Monate haben in vielen Unternehmen in Sachen Digitalisierung einen enormen Schub ausgelöst. Dabei zeigte sich aber auch:  Die Umsetzung digitaler Prozesse zur Reorganisation und Neustrukturierung von Arbeit, Produktion, Services oder gar kompletter Geschäftsmodelle erfordert einen hohen Bedarf an Know how.

An diesem Punkt wollen wir unterstützend ansetzen und haben dazu für Sie die „2. Digitale Woche“ konzipiert: Vom 8. bis 12. November 2021 bieten wir Ihnen täglich vier voneinander unabhängige Online-Termine zu verschiedenen digitalen Themen an. Jeder Termin dauert dabei exakt eine Stunde, die einzelnen Themen werden in Form von Webinaren, Webmeetings, Interviews oder Round Tables aufbereitet und präsentiert. Alle Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei!

Anmeldung
Bitte nehmen Sie Ihre Anmeldung unter nachstehendem Formular bis Freitag, 5. November 2021 vor:

Weitere Informationen & Übersicht
IHK HUB Koblenz




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.