10. April 2021

Neue Gesichter für den Gäste- und Buchungsservice

Der Gäste- und Buchungsservice ist das Aushängeschild des GesundLand Vulkaneifel, denn hier laufen viele Fäden zusammen: Gästeberatung, Buchungen und Auskunft übernimmt der Gäste- und Buchungsservice ebenso wie die Betreuung und Unterstützung der GesundLand-Gastgeber. Neben Angelika Krupp, die bereits seit vielen Jahren im Gäste- und Buchungsservice des GesundLand Vulkaneifel tätig ist, kommen nun zwei neue Gesichter hinzu.

Tamara Schneider (28) ist bereits seit Januar im Gäste- und Buchungsservice tätig und übernimmt die Aufgaben von Nadja Warken, die sich in Elternzeit befindet. Tamara Schneider kommt gebürtig aus Büchel und wohnt in Daun. Sie machte in der Tourist Information Trier eine Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit und studierte anschließend Nachhaltigen Tourismus in Kleve. Zuletzt war sie bei einem Reiseveranstalter in Koblenz tätig, bevor sie zum Jahresanfang in den Gäste- und Buchungsservice sowie das Produkt- und Vertriebsmanagement des GesundLand Vulkaneifel einstieg. “Mir gefällt, dass ich sehr abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder habe und im Tourismus meiner Heimat mitwirken kann”, sagt Tamara Schneider. Sie plant Ausflüge, übernimmt Gruppenbuchungen, arbeitet mit dem Buchungssystem Deskline und ist Ansprechpartnerin für die GesundLand-Apfelbaumpatenschaft sowie den Vulkanbike Trailpark. In ihrer Freizeit kocht sie gerne und reist um die Welt, sofern Corona das zulässt. Außerdem macht sie gerne Unternehmungen mit Freunden und Familie.

Tamara Schneider

Tamara Schneider ist neu im Gäste- und Buchungsservice des GesundLand Vulkaneifel.

Michaela Berlingen (45) verstärkt den Gäste- und Buchungsservice seit April zusätzlich in Teilzeit. In ihrer neuen Funktion als Ansprechpartnerin und Unterstützerin für die touristischen Parnter  steht die gebürtige Daunerin den GesundLand-Gastgebern mit Rat und Tat zur Seite. Ihre klassiche Hotelausbildung absolvierte Michaela Berlingen an der Mittelmosel. Danach arbeitete sie viele Jahre an verschiedenen Stationen in der deutschen Hotellerie, überwiegend im Rheinland. Nach 14 Jahren brachte die Liebe sie zurück in die Vulkaneifel, wo sie zunächst einige Jahre in den Median Kliniken in Daun tätig war. Nebenbei arbeitete Michaela Berlingen zu dieser Zeit bereits samstags in der Tourist Information Daun, denn die Tourismusbranche fehlte ihr sehr: “Wenn man aus dem Gastgewerbe kommt liegt in der Vulkaneifel doch nichts näher, als im GesundLand anzufangen”, sagt Michaela Berlingen lachend. Mit der Arbeit im GesundLand Vulkaneifel ist sie also schon bestens vertraut. 2019 widmete sich Michaela Berlingen dann wieder voll und ganz dem Tourismus des GesundLand Vulkaneifel und ist seit 2021 im Gäste- und Buchungsservice tätig.

Michaela Berlingen

Michaela Berlingen steht den GesundLand-Gastgebern mit Rat und Tat zur Seite.

Wir wünschen unseren Kolleginnen viel Erfolg und Freude an ihrer neuen Arbeit im GesundLand Vulkaneifel!

Fotos: © Foto Nieder

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.