11. September 2020

Ausstellung in der Galerie Augarde: Die Düsseldorfer

Die Galerie Augarde eröffnet am Freitag, den 18. September 2020, zwischen 17 und 20 Uhr ihre neue Ausstellung “Die Düsseldorfer” in Anwesenheit der Künstler.

3 Düsseldorfer Meister verbunden in einer Ausstellung.

Mario Reis (*1953), Kunstakademie Düsseldorf – Meisterschüler von Prof. Günter Uecker im Jahr 1979. Die Galerie arbeitet mit dem Künstler, der heute in der Eifel lebt, seit 2015 zusammen. In der neuen Ausstellung werden 2 Werkgruppen präsentiert: “hommage au champagne”, seit 1979 und neu aufgelegt in 20, sowie seine Feuerarbeiten.

Ulrich Westerfrölke (*1956), Kunstakademie Düsseldorf – Meisterschüler von Prof. Crummenauer und Prof. Heerich im Jahr 1985. Der Künstler lebt heute ebenfalls in der Eifel und arbeitet mit der Galerie seit 2016. Seine einzigartige und sensible Blickweise teilt er künstlerisch in seiner Fotografie und kinetischen Objekten.

Stefan Noss (*1963), Kunstakademie Düsseldorf – Meisterschüler 2005 von dem in 2017 verstorbenen Künstler und Professor A.R. Penck. Die Galerie begleitet den Künstler seit 2013 – lebt heute in Remagen. In der Ausstelung seine Malereien auf Leinwand und Holz, Mischtechnik und Collagen auf Papier.

Weitere Informationen zu den 3 Künstlern auf www.galerie-augarde.de.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.