15. Juni 2020

Naturfreibäder öffnen wieder für den Badebetrieb

Die drei Naturfreibäder in der Verbandsgemeinde Daun öffnen wieder für den Badebetrieb: das Gemündener Maar und das Pulvermaar am 19. Juni, das Schalkenmehrener Maar am 1. Juli 2020.

Hierzu wird ein Zwei-Schicht-System eingeführt. Die genauen Uhrzeiten der Schichten können von Maar zu Maar unterschiedlich sein. Nach der ersten Schicht müssen alle Gäste das Bad verlassen, damit Reinigungs- bzw. Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt werden können, bevor die zweite Schicht beginnt. Tickets können ganz bequem über ein Online-Ticket-Reservierungstool gebucht werden. Dazu gibt es einen Link, der 2 Tage vorher freigeschaltet wird. Unter http://vg-daun.oeffentliche-verwaltungen.de wird ab Freischaltung die Reservierung möglich sein.

So sichern Sie sich ganz einfach ihr Online-Ticket:

  1. QR-Code scannen oder Reservierungslink öffnen
  2. Reservierungszeitraum auswählen
  3. Kontaktdaten angeben
  4. Ticket sichern
  5. Bestätigungsemail ausdrucken oder auf dem Smartphone an der Schwimmbadkasse vorzeigen
  6. An der Schwimmbadkasse bezahlen
  7. Badespaß genießen

Weitere Infos sind erhältlich unter dauner-baeder.de/gemuendener-maar; stadt-daun.de, schalkenmehren.de und gillenfeld.de.

Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.