13. Februar 2020

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Venenscreenings

Venenscreenings sind gezielte Präventions- und Gesundheitsförderungs-Maßnahmen, wodurch Venenerkrankungen, wie zum Beispiel Krampfadern, und deren negative Folgen, wie Thrombosen, für die Betroffenen und deren Arbeitgeber vermieden werden.

Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, das Venenliga Management und die Deutsche Venen-Liga e.V. bieten folgende Leistungen für das betriebliche Gesundheitsmanagement an:

  • Venenspezialisten checken mit modernem Ultraschall die Venen Ihrer Mitarbeiter-/innen, Dauer je 10 bis 15 Minuten
  • durch Terminvergabe keine Wartezeiten
  • persönlicher Befundbericht, Venenpass und Präventionsbroschüren
  • Anonymisierte statistische Auswertung für Ihren Betrieb
  • Sonderpreis 500€ pro Tag*/pauschal inklusive aller Nebenkosten

Ihre Ansprechpartnerin: Waltraud Bittner, Tel. 02674-1448 oder info@venenliga.de.

*Dieses Angebot gilt nur für Unternehmen in RLP und ist befristet bis 30.04.2020.

Foto: © Deutsche Venen-Liga e.V.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.