29. September 2019

Einladung: Chinesische Touristen – Die anderen Kunden für Handel, Gastronomie und Hotels

Chinesische Touristen sind eine wichtige Zielgruppe für die Region Trier. Alleine im letzten Jahr besuchten mehr als 11.000 Chinesen die Region und verzeichneten 14.000 Übernachtungen. Für Hotellerie, Gastronomie und Handel ist das spannend, denn die Chinesen sind konsumfreudige Gäste. Hierbei spielt die Digitalisierung eine wichtige Rolle. Im Gegensatz zu den allermeisten Deutschen bezahlen Chinesen wie selbstverständlich mit dem Smartphone über Bezahlsysteme wie Alipay und WeChat. Auch auf Reisen erwarten sie, die ihnen vertrauten Bezahlwege zu nutzen und prüfen oft vor einem Besuch in Hotels, Restaurants oder bei einem Einzelhändler, wer ein mobiles Bezahlen ermöglicht. Diese Dienstleistung steht nicht nur Ketten und großen Unternehmen offen, auch kleinere Betriebe können sie anbieten und es so ohne großes Marketing auf die Agenda chinesischer Touristen schaffen.
Mit der Frage, wie Betriebe mit den Anforderungen der asiatischen Gäste umgehen,  befasst sich die kostenfreie Infoveranstaltung am

Dienstag, 22. Oktober 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr im Bildungszentrum (Raum 2.2) der IHK Trier.

Hierzu laden wir alle interessierten Betriebe aus Handel, Gastronomie und Hotellerie ein.

Den genauen Veranstaltungsablauf und das Anmeldeformular finden Sie hier. Alternativ können Sie sich auch online auf der Seite der IHK Trier anmelden.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.