4. September 2019

Bad Bertricher Venen-Woche® vom 7. bis 13. September

Fast jeder bekommt es im Laufe seines Lebens mit den Venen zu tun. Je älter die Betroffenen sind, desto häufiger zeigen sich die typischen Symptome der erkrankten Venen: Von schweren, schmerzenden Beinen über Krampfadern, offenen Beinen bis hin zu Venenthrombosen und ihren schwerwiegenden Folgen.

Am Samstag, den 7.09.2019, startet die Bad Bertricher Venen-Woche® der Deutschen Venen-Liga e.V. und der Capio Mosel-eifel-Klinik.

Die Veranstalter haben ein interessantes und informatives Wochenprogramm für Betroffene und Interessierte zusammengestellt. Mit einfachen und wirksamen Vorbeugemaßnahmen wie Venen-Checks, Venen-Gymnastik und Venen-Walking kann das Risiko, Krampfadern auszubilden, verringert werden.

Programm

Samstag, 7. September 2019

  • 8.00 – 16.00 Uhr: Venen-Check-Up (Kurzuntersuchung der Venen), Anmeldung erforderlich!
  • 13.00 – 13.45 Uhr: Arztvortrag „Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten bein Venenleiden“, inkl. Laser- und Radiowellentherapie, (Katheter-) Schaumverödung und Venen-Klappenkorrektur

In der Woche finden viele Aktivitäten statt, wie Venen-Gymnastik und Venen-Walking auf dem Bad Bertricher Venenpfad. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Das komplette Programm finden Sie unter www.venen.de oder www.venenliga.de.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Venen-Check-Up unter 02674-1448.

Foto: © Deutsche Venen-Liga




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.