27. Juni 2019

Tai Chi und Qigong im Kurpark

Tai Chi und Qigong sind Sammelbegriffe für Übungsmethoden, die in China entwickelt wurden und sich mit der Lebenskraft des „Qi“ beschäftigen. Die langsamen Bewegungen fördern die Gesundheit, steigern und harmonisieren die Lebensenergie und wirken entspannend auf Körper und Geist. Typisch sind dabei harmonische, geschmeidige, fließende und abwechslungsreiche Bewegungsfolgen. Entspannungscoach Alexandra Thelen lädt an folgenden Terminen zum Tai Chi und Qi Gong in den Kurpark ein:

Jeweils Mittwoch, den

  • 03.07., 19 Uhr
  • 10.07., 19 Uhr
  • 17.07., 19 Uhr
  • 24.07., 19 Uhr
  • 31.07., 19 Uhr

Treffpunkt: Wiese im Kurpark Daun. Bei Regen findet der Kurs unter Dach in der Nähe des Wassertretbeckens statt

Dauer: ca. 45 Minuten

Kosten: 5,00€ pro Person

Foto: © GesundLand Vulkaneifel




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.