10. Juli 2018

Capio Mosel-Eifel-Klinik gehört zu besten Kliniken Deutschlands

Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Capio Mosel-Eifel-Klinik  belegt unter rund 2 000 deutschen Krankenhäusern Platz 117 im Ranking um Deutschlands beste Krankenhäuser! „Ein wunderbares Ergebnis, das unser tägliches Engagement im medizinischen und pflegerischen Bereich zum Wohle unserer Patienten bestätigt“, bedankt sich Petra Hager-Häusler, Verwaltungsdirektorin des Venenzentrums in Bad Bertrich, beim gesamten Klinikteam.

Eine aktuelle Studie des F.A.Z.-Instituts (Faktenkontor) hat sowohl die Qualitätsberichte der Krankenhäuser (Stand 2016) als auch drei Patienten-Bewertungsportale – Weisse Liste, TK-Klinikführer, Klinikbewertungen.de (Stand Februar 2018) – sowie Online-Befragungen von Krankenversicherten ausgewertet.

Die Daten der Bewertungsportale „Emotionale Bewertung“ machen 50 Prozent des Rankings aus, ebenso die Zahlen aus den Qualitätsberichten der Kliniken „Sachliche Bewertung“. Bei allen Datenquellen ging es u. a. um die Qualität der medizinischen und pflegerischen Behandlung, Organisation und Service, aber auch Anzahl der Fachärzte und Pflegekräfte je Abteilung, Barrierefreiheit sowie das Hygiene- und Beschwerdemanagement. Eine Auszeichnung erhalten demnach nur Kliniken, die hier mindestens 75,0 Punkte erzielt haben. Insgesamt wurden 417 Kliniken ausgezeichnet.

„Wir wissen, dass die Empfehlung des Haus- oder Facharztes bei einer Klinikentscheidung eine sehr wichtige Rolle spielt. Nahezu gleich wichtig ist die eigenständige Suche nach Informationen zur Qualität des Krankenhauses. Und so stellen Bewertungsportale eine weitere gute Quelle dar, was wir sehr begrüßen“, so die Verwaltungsdirektorin.

Text/Foto: © Capio Mosel-Eifel-Klinik




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.