27. April 2018

HRS Destination Solutions und feratel schließen strategische Partnerschaft

Die beiden Tourismus-Dienstleister HRS Destination Solutions (HRS DS) und feratel haben eine strategische Partnerschaft geschlossen und kooperieren zukünftig. Unterkunftsbetreiber, die das feratel System nutzen, profitieren von dieser Zusammenarbeit, da sie ohne zusätzliche Verträge, Systeme oder Kosten das umfangreiche Vertriebsnetzwerk von HRS DS nutzen können. HRS DS übernimmt auf Wunsch die Stammdaten und Verfügbarkeiten aus dem feratel System und gibt diese über ein breites Netzwerk an Vertriebspartner weiter. Dazu gehört eine exklusive Anbindung an das Portal HomeAway und deren deutsche Website FeWo-direkt.de.

Auch die weiteren Kanäle des HRS-Vertriebsnetzwerks stehen den Unterkünften, die das feratel System nutzen, ohne zusätzliche Verträge und Kosten nun offen, darunter HRS Holidays, Tiscover, fewo.de, holidu, BestFewo und e-domizil. Somit bietet das System von HRS DS eine große Auswahl unterschiedlicher Vertriebskanäle, was für Destinationen und Gastgeber nicht nur mehr Unabhängigkeit in der Vermarktung, sondern auch höhere Nachfrage bedeutet. Zusätzlich stellt das System über einen Provisionsausgleich sicher, dass der Gastgeber trotz unterschiedlicher Vertriebsprovisionen immer den gleichen Erlös erhält. Das Verhältnis zwischen Unterkünften, Destinationen und feratel bleibt dabei unberührt: feratel beziehungsweise die entsprechende Tourismusorganisation bleiben für die Gastgeber der relevante Partner für die Unterkunftsvermittlung. Beim Vertrieb über die Kanäle innerhalb des HRS DS Netzwerkes übernimmt HRS DS zentral die Abrechnung und Zahlungsabwicklung für die Unterkünfte und reduziert somit erheblich den Aufwand.

Weitere Informationen zur Kooperation finden sich auf der Webseite von HRS Destination Solutions. Bei Interesse am Daten- und Informationssystem steht auch gerne Petra Krause, Tel. +49 (0) 6592 951313, E-Mail: krause@gesundland-vulkaneifel.de zur Verfügung.

Text (in Auszügen): © HRS Destination Solutions

Foto: © feratel




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.