24. April 2018

dwif & TrustYou Destinations-Ranking 2018: Eifel unter den Top10 der Regionen in Deutschland

Im Rahmen der Präsentation des Sparkassen-Tourismusbarometers Ostdeutschland auf der ITB in Berlin wurde auch in diesem Jahr wieder das aktuelle dwif & TrustYou-Destinationsranking vorgestellt. Bundesweit setzen einige Regionen beachtliche Benchmarks. Gleichzeitig wird jedoch auch die große (Qualitäts-)Spanne im Deutschland-Tourismus deutlich. Neu in diesem Jahr: Sentiment Analysen geben detaillierten Aufschluss über Verbesserungspotenziale im Beherbergungsmarkt.

Bundesländer im Fokus: Gästezufriedenheit gestiegen!

Der Vergleich zum Vorjahr zeigt ein erfreuliches Ergebnis: Der bundesweite TrustScore setzte auch 2017 seinen Wachstumstrend der letzten Jahre fort. 2017 gegenüber 2016 stieg die Gästezufriedenheit um 0,2 Punkte auf 82,8 Punkte (mögliches Maximum: 100 Punkte).

Spitzenreiter ist Bayern (86,1), dahinter folgen Schleswig-Holstein (84,7) und Sachsen (83,3).

Destinationen im Fokus: Bayern hat die Nase vorn

Ein Blick auf die Destinationstypen bestätigt die Tendenz des Bundesländerrankings: Wie in den Vorjahren waren Gäste, die an der Küste und in den Bergregionen Deutschlands unterwegs waren, besonders zufrieden.

Ein weiteres klares Ergebnis: Die Bewertungen der Unterkünfte in den Städten fiel im Vergleich unterdurchschnittlich aus.

Auch regional betrachtet dominieren die bayerischen Destinationen mit hohen Zufriedenheitswerten: Sechs der Top 10-Regionen Deutschlands (gemäß der Einteilung nach amtlichen Reisegebieten) liegen in Bayern.

  1. Bayerisches Golf- und Thermenland (91,0)
  2. Chiemgau (90,0)
  3. Berchtesgadener Land (89,6)
  4. Oldenburger Münsterland (87,2)
  5. Zugspitz-Region (87,1)
  6. Alpenregion Tegernsee Schliersee (87,1)
  7. Nordsee (86,7)
  8. Eifel (86,7)
  9. Mittlerer Schwarzwald (85,9)
  10. Fränkisches Seenland (85,9)

Quelle: dwif e.V. & consulting

Die Eifel liegt mit einem Ranking von 86,7 als einzige Region aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gleichauf mit der Nordsee unter den Top 10-Regionen Deutschlands. Zudem konnte der Wert gegenüber 2016 nochmals von 86,0 auf 86,7 gesteigert werden.


Weitere Informationen zu trustyou & Bewertungen:

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.