10. November 2017

Zielgruppen der Eifel: Nur Wanderer

Um noch gezielteres Marketing betreiben zu können, hat sich die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH in den vergangenen Jahren intensiv mit ihren Zielgruppen beschäftigt und viele interessante Informationen in ausführlichen Recherchen und Studien zusammengetragen. Diese wurden gebündelt und gezielt aufgearbeitet, sodass fünf verschiedene Zielgruppen für ganz Rheinland-Pfalz definiert werden konnten. Für die Eifel sind jedoch nur drei dieser Gruppen relevant: die Nur-Wanderer, die aktiven Naturgenießer sowie die vielseitig Aktiven. Um diese Zielgruppen anschaulicher zu gestalten, wurden sogenannte Persona erschaffen, also Beispielcharaktere, deren Lebensweise, Ziele und Konsumverhalten sowie Buchungs- und Urlaubsverhalten in ausführlichen Steckbriefen festgehalten wurden.

Nur-Wanderer

Die Person Roswitha Schwab steht symbolhaft für die Gruppe der Nur-Wanderer. Sie ist 52 Jahre alt, verheiratet, mit erwachsenen Kindern. Sie ist bodenständig, weltoffen und kritisch. Ihr Konsumverhalten ist geprägt durch ihre hohe Bereitschaft zu Vergleichen. Sie achtet auf gesunde Ernährung und Fitness. Print, TV und Radio nutzt Roswitha Schwab durchschnittlich, das Internet so gut wie gar nicht.

Ihr Haupturlaubsmotiv ist Wandern. Wichtig sind für sie die Qualität des Wanderwegs und seiner Infrastruktur sowie die Attraktivität der Landschaft. Bevor sie sich für ein Reiseziel entscheidet, blättert sie Kataloge von Reiseveranstaltern durch, spricht mit Bekannten oder ruft bei Leistungsträgern und Tourist Informationen an. Sie bucht meist telefonisch oder per E-Mail direkt beim Gastgeber oder Reiseveranstalter. Im Urlaub bevorzugt sie einfache Unterkünfte mit guter Qualität. Nach dem Urlaub beantwortet sie klassisch Bewertungsbögen handschriftlich.

Weitere ausführliche Informationen zu den Zielgruppen sind gebündelt im Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz zu finden.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.